Pressetext aus der Kleinregion Ebreichsdorf
 
Von: Alexander Sofka am 7.6.2015

Cardseven übersiedelt

Der langjährige Auto-ID Spezialist Cardseven, ist in die neue Firmenzentrale in die Rosenstraße 6 nach Ebreichsdorf gezogen. Das Unternehmen, das sich seit über 15Jahren mit Produkten wie Personalausweisen, Kundenkarten, Barecode-Etiketten, Nahfeldchips und ähnliches beschäftigt, baut seine Dienstleistungen aus und benötigte deshalb mehr Platz. Neben einer größeren Lagerfläche wurde auch der Personalstand erhöht, wodurch Cardseven nun noch schneller auf Kunden- und Supportanfragen reagieren kann. Cardseven ist nicht nur für die Produktion von Auto-ID Artikel der richtige Ansprechpartner, sondern bietet auch die nötigen Systeme zur Selbsterstellung, beispielsweise Plastikkartendrucker, Etikettendrucker, RFID-Lesegeräte,... an. Außerdem ist Cardseven Servicepartner zahlreicher Markenhersteller. Der neue Firmenstandort ist ein weiterer Schritt zur Erfüllung der Wachstumsstrategie. Informationen unter: http://www.cardseven.at